Thermiksense

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start News Kleiner Uhu - was nun?

Kleiner Uhu - was nun?

Druckbutton anzeigen? PDF

Kleiner Uhu – was nun?

Der „Kleine Uhu“, weltweit bekanntes Nachwuchsprogramm des Deutschen Aeroclubs, hat schon mehrfach in seinem fast 60-jährigem Leben Federn lassen müssen. Zunächst als vor vielen Jahre die Firma Uhu als Sponsor ausgestiegen war. Und nun ist der Hersteller und Sponsor Graupner insolvent und wie es mit dem Nachfolger weiter geht, ist völlig unklar. Aber der Uhu kann weiter leben. Selbst wenn es den Baukasten von Graupner nicht mehr geben sollte. Seit mehreren Jahren können auch andere, einfache F1H-Modelle eingesetzt werden. Nur noch die Bauvorschrift ist festgelegt.

Es sind alle Freiflugmodelle bis zu einem maximalen Gesamtflächeninhalt (Tragfläche & Höhenleitwerk) von 18 Quadratdezimeter und mit festem, offenem Hochstarthaken zugelassen. Der Einsatz eines Zeitschalters ist nur zur Auslösung der Thermikbremse erlaubt. Das bedeutet, der „kleine Uhu“ ist eine Unterklasse von F1H (A1), sie entspricht praktisch F1H-S, nur eben mit 25 m Leine und 60 Sekunden Maximalzeit.

Der Einsatz von Faserverbundstoffen im UHU-Cup für die Verwendung von Rohrholmen in Fläche und Leitwerken ist freigegeben wurden. Faserverbundwerkstoffe dürfen ferner für Rumpf, Leitwerksträger und Flächenverbinder eingesetzt werden.

Die Modelle sind vom Teilnehmer persönlich per Laufstart mit einer maximal 25 m langen Hochstartleine zu starten. Es wird die Flugzeit vom Ausklinken bis zur Landung (Bodenberührung) gemessen, dabei wird jede volle Sekunde gewertet, maximal jedoch 60 sec. Flugzeiten unter 15 sec zählen als Fehlstart und dürfen wiederholt werden. Kommt es zu 3 Fehlstarts in Folge, wird die längste Flugzeit dieser Fehlstarts gewertet.

Neben dem kleinen Uhu von Graupner gibt es weitere Modelle, welche die Bedingungen erfüllen und geeignet sind. D.h. auch wenn Graupner im Zuge der Umstrukturierung die Lieferung des kleinen Uhus einstellen sollte, es gibt Alternativen.


Regeln und Termine

www.uhucup.de

http://uhu.luftsportjugend.com/de/index.html


Baukästen

www.graupner.de – der kleine Uhu

www.dmfv.de – Lilienthal 31

www.aeronaut.de – Lilienthal 31

www.modellbau-thiele.de – mehrere Baukästen (z.B. Käutzchen, Spatz, Dohle, Habicht,  Merlin)

www.hoelleinshop.com – diverse Modelle aus Schweden (Termik, Balsar, etc. von Hobbyträ)