Thermiksense

  • Increase font size
  • Default font size
  • Decrease font size
Start News Victor Stamov Memorial

Victor Stamov Memorial

Druckbutton anzeigen? PDF

Victor Stamov Memorial, neuer weltweiter Sunrise Wettbewerb von Ansgar Nüttgens

Alle Freiflieger auf der ganzen Welt sind herzlich eingeladen an diesem neuen Freiflugereignis zur Erinnerung an den im Vorjahr verstorbenen ukrainischen Freund Victor Stamov teilzunehmen.

VSM findet nicht wie sonst üblich als ein Tageswettbewerb an einem Ort statt und das Ziel vor Augen, Thermik zu finden, sondern jeder Teilnehmer entscheidet individuell, wann, wo und wie oft er morgens direkt nach Sonnenaufgang am VSM teilnimmt, um ohne Thermikeinfluss den reinen Gleitflug seines Modells in ruhiger Luft zu ermitteln. VSM ist ein sich selbst verwaltender Wettbewerb mit Online - Registrierung sowie Ergebniserfassung. Jeder kann im Zeitraum vom 1. Juli 2014 bis 30. Juni 2015 mehrmalig mitmachen. Alle Details sind auf www.vsmsunrise.org und auf Facebook unter https://www.facebook.com/groups/VSMsunrise/ zu finden. Nachstehend in Kurzform die wichtigsten Hinweise:

(online unter weiterlesen oder Download )

• Du gehst allein oder mit Freunden und Zeitnehmer an irgendeinem Tag auf irgendein Fluggelände dieser Erde oder nimmst an einem Sunrise Wettbewerb teil und machst 5 (mindestens 4) Flüge ohne Thermikeinfluss bis spätestens 2h nach Sonnenaufgang.

• Der beste und schlechteste Flug wird gestrichen und der Durchschnitt der restl. 3 zählt.

• Geflogen werden kann in folgenden „normalen“ Klassen F1A, B, C, Q, G, H, P-30 oder in neuen innovativen VSM Klassen mit normalen Modellen, aber kleinen Begrenzungen, um auch auf kleineren Geländen mit geringerer Flugzeiten teilnehmen zu können und nicht nur den Höchstleistungsfliegern einen Anreiz zu geben.

• F1A-50 / F1H-50 –> Hochstart mit 50m ohne Höhengewinn durch Beschleunigung

• F1B-E ->Gummimotormodell ohne Verstellpropeller

• F1Q-3 -> Start eines F1Q Modells mit Energiezufuhr von 3 Joule/ sec (regulär 5 J/s)

• Zusatzwertung für Teilnehmer mit Altimeter VSM high and fly (s. www unter Awards)

• Jeder Teilnehmer muss sich online registrieren und erfasst online alle Ergebnisse/ Daten

• Startgeld von 2€ in Deutschland/ SEPA Staaten per Banküberweisung überweisen/ aus anderen Ländern per Paypal Zahlung von 2,5€ (incl. Paypal Kosten des Empfänger).

• Ergebnisse und Platzierungen sind online auf www.vsmsunrise.org/Results zu finden.

Bisher haben sich Freiflieger aus 30 Ländern rund um die Welt als VSM Länderkoordinatoren bereit erklärt, bei der Einführung dieses VSM behilflich zu sein. Ansprechpartner für Deutschland ist Volker Bajorat, für Niederlande Allard van Wallene und für die Schweiz Dominik Andrist, sst. Länder s. unter www.vsmsunrise.org/Content/presentations/VSMorganisation.pdf .

Also früh aufstehen und mitmachen bei diesem neuen Event! Flieg hoch und lang ... aber ohne Thermik!